Feriencamp 2021

für Waisen-/Halbwaisenkinder, Kinder von Großfamilien und Alleinerzieher*innen

Auch im Sommer des heurigen Jahres richtet der Waisen- und Unterstützungsverein des ÖBB-Konzerns erneut ein Feriencamp für Kinder im Alter von 6-14 Jahren in St. Oswald bei Freistadt (Oberösterreich) aus. Zusätzlich zu den Waisenkindern sind auch Kinder aus Großfamilien und Kinder von Allein­erzieher*innen ein­geladen.

Aufgrund des positiven Echos in den Vorjahren wurde erneut das „FUNIVERSUM“ – die Burg der Begegnung – ausgewählt. Fotos der Herberge können Sie unter http://www.funiversum.at/ ansehen.

MCj04325890000[1]Die Kinder erfahren im FUNIVERSUM nicht nur eine besonders aufmerksame Betreuung durch einschlägig geschultes und sorgfältig ausgewähltes Betreuungspersonal, sondern auch ein interessantes Rahmen-programm. Neben Volleyball, Schwimmen, Reiten und Golfen sind Ausflüge und Wanderungen geplant. Am Abend können sich die Kinder beim „St. Oswald-Quiz“, beim Kegeln oder mit Spielen aus der Spielothek vergnügen. Bekannt und beliebt ist die abschließende Kinderdisco im „Burghof“ des Funiversums.

Die Teilnahme ist kostenlos!                                 TERMINE:

                                                                       18.07. – 25.07.2021 = Woche 1                                                                       25.07. – 01.08.2021 = Woche 2
                                                                       01.08. – 08.08.2021 = Woche 3
                                                                       08.08. – 15.08.2021 = Woche 4

Voraussetzung für die Anmeldung
der Kinder von Großfamilien zwischen 6 und 14 Jahren

(es gibt keine Einkommensgrenze):

  • Sie sind Mitarbeiter*in des ÖBB-Konzerns und
  • Mitglied im WUV und
  • Sie haben 3 Kinder oder mehr, die noch in Ausbildung stehen und im gemeinsamen Haushalt leben.

Voraussetzung für die Anmeldung
der Kinder von Alleinerzieher*innen zwischen 6 und 14 Jahren

(es gibt keine Einkommensgrenze):

  • Sie sind Mitarbeiter*in des ÖBB-Konzerns und
  • Mitglied im WUV und
  • Sie haben mindestens ein Kind, das noch in Ausbildung steht und im gemeinsamen Haushalt lebt.

Pro Termin stehen 25 Plätze zur Verfügung. Anmeldungen von Waisenkindern werden bevorzugt behandelt.

Die Vergabe der Plätze erfolgt nach sozialen Kriterien. Die Zu- bzw. Absage erhalten Sie bis spätestens Mitte Juni 2021.

Mit der Anmeldung ist keine automatische Teilnahme gewährleistet!

Ihre Anmeldung mit

  • Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
  • Name/n des/r teilnehmenden Kindes/er
  • Bekanntgabe des bevorzugten Termins und möglichen Ersatzterminen,
  • Nachweis über Ihre WUV-Mitgliedschaft (Kopie der ersten beiden Seiten des letzten Gehaltszettels)
  • Nachweis über den Erhalt der Familienbeihilfe

richten Sie bitte bis spätestens 30. April 2021 schriftlich per mail an: office@waisenverein.at

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung: (01) 53 444 DW 79 028, Irene Holzer oder 0664 1133263

Vergangene Projekte

Weihnachtsaktion des WUV für kinderreiche Familien sowie alleinerziehende KollegInnen 2020

Der Vorstand des Waisen- und Unterstützungsvereins des ÖBB-Konzerns (WUV) möchte heuer kinderreiche Familien von ÖBB MitarbeiterInnen sowie alleinerziehende KollegInnen... Mehr erfahren…

Sonderaktion Schulanfang 2020 Rückblick

Der Vorstand des Waisen- und Unterstützungsvereines des ÖBB-Konzerns beschloss, Halb- und Vollwaisen sowie kinderreiche Familien von ÖBB-MitarbeiterInnen mit schulpflichtigen... Mehr erfahren…

Feriencamp 2020 Rückblick

Das Feriencamp fand in der Zeit vom 19.07.2020 bis 16.08.2020 statt. Aufgrund des großen Erfolges in den Vorjahren hat sich der Vorstand des WUV wieder für die „Burg der Beg... Mehr erfahren…