. .

Weihnachtskarten

Weihnachtskartenaktion des WUV

Der WUV bietet für das Weihnachtsfest Glückwunschkarten mit Zeichnungen von Kindern, die im Rahmen eines Ferienlagers an einem Malwettbewerb zum Thema Eisenbahn und Weihnachten teilgenommen haben. Die Gewinnerkinder wurden bei einer Veranstaltung prämiert (siehe Artikel „Ausstellung der Weihnachtszeichnungen vom Ferienlager).

Mit dem Kauf dieser Weihnachtskarten helfen Sie dem WUV bei seiner verantwortungsvollen Aufgabe, die vornehmlich darin besteht, Waisenkinder von ÖBB-MitarbeiterInnen nach dem Todesfall eines Elternteils bzw. unverschuldet in Notsituationen geratenen Kolleginnen und Kollegen finanziell zu unterstützen.

Wie können Sie diese Weihnachtskarten erwerben?

  • Per Fax:  01/53444 102 100                                  
  • Per Post: Waisen- & Unterstützungsverein, Johann Böhm Platz 1, 1020 Wien.
  • Direkt: Im Büro der Bundesgeschäftsführung, Johann Böhm Platz 1, 1020 Wien (4. Stock)

Das Bestellformular finden Sie hier.

Vielen Dank im Vorhinein für Ihre Unterstützung.

Bernd Brandstetter
(Obmann des WUV)

 

Ausstellung der Weihnachtszeichnungen vom Ferienlager 2011

Letztes Jahr hat der WUV im Rahmen des Ferienlagers 2011 einen Zeichenwettbewerb zum Thema „Eisenbahn und Weihnachten“ veranstaltet. Die Teilnahme der Kinder war freiwillig und wir haben viele schöne Zeichnungen erhalten. Mit Unterstützung einer Maturaklasse aus Niederösterreich wurden von den ca. 150 Zeichnungen 6 ausgewählt, die als Vorlage für unsere neuen Weihnachtskarten verwendet werden.

Am 03.06.2012 veranstaltete der WUV um 12:30 Uhr in der Margaretenstraße 166, 1050 Wien, im Rahmen eines Spielenachmittages eine Ausstellung der Weihnachtszeichnungen, wozu alle Kinder eingeladen wurden, die am Ferienlager 2011 teilgenommen haben. Für ausreichend Essen und Getränke war gesorgt. Außerdem gab es ein Unterhaltungsprogramm für Kinder und die Gewinnerkinder wurden natürlich prämiert.

Gewonnen haben:

  • Christina Eckl, 14 Jahre, Oberösterreich
  • Silvia Janiczek, 10 Jahre, Wien
  • Florentina Spulner, 8 Jahre, Niederösterreich
  • Nicole Gangl, 12 Jahre, Salzburg
  • Victoria Rohrmoser, 13 Jahre, Salzburg

Aufgrund einer Gemeinschaftszeichnung teilen sich einen Preis

  • Lisa Reithner, 12 Jahre, Niederösterreich
  • Julia Kerschbaumer, 11 Jahre, Steiermark

Wir freuen uns, dass so viele Kinder mit ihren Familien teilgenommen haben und somit zu einer tollen Veranstaltung beigetragen haben.